Von Blues über Gospel bis Jazz-Punk. Von Kuba über Sambia bis Berlin. Die IG Jazz e.V. präsentiert ab MitteOktober im Burghauser Jazzkeller ein Programm, das ebenso bunt wie der Herbst ist.

Viel Blues & Soul, tolle Stimmen, spannendeNeuentdeckungen und legendäre Stars – der Jazz-Herbst lässt diese Musik in allen Facetten und Stilrichtungen erleben. Die Blueser John Lee Hooker Jr. und Johnny Rawls, dieJazz-Punks von Botticelli Baby, All-Women-Cuba-Sound mitJane Bunnett & Maqueque, Afro-Soul mit Yvonne Mwale und viele mehr lassen keine Wünsche offen und die Herzen derFans höher schlagen.

Programm:

Johnny Rawl
Packender Soul & gefühlvoller Blues
16. Oktober 2021, Jazzkeller

Botticelli Baby
Jazz meets Punk
23. Oktober 2021, Jazzkeller

Pete York Trio Feat. Torsten Goods & Andikissenbeck
Sensationelles Trio der Drum-Legende
30. Oktober 2021, Jazzkeller

Jane Bunnett & Maqueque
All-Women-Cuba-Jazz
6. November 2021, Jazzkeller

Frühschoppen mit den New Orleans Dixie Stompers
Virtuoser Dixie-Sound
7. November 2021, Jazzkeller

New Orleans Dixie Stompers © Jazzfest Burghausen

New Orleans Dixie Stompers © Jazzfest Burghausen

John Lee Hooker Jr.
Meisterhafter Blues, Gospel und Soul
13. November 2021, Jazzkeller

Yvonne Mwale
AfroSoul, Tribal & Jazz: Nachhol-Konzert der sambischen Sängerin
20. November 2021, Jazzkeller

 

Julia Fehenberger © Jazzfest Burghausen

Julia Fehenberger © Jazzfest Burghausen

Schwager · May · O‘Mara Feat. Julia Fehenberger
Groovendes Hammondtrio
27. November 2021, Jazzkeller

52. Internationale Jazzwoche Burghausen
22. bis 27. März 2022

www.b-jazz.com