Tanzen vitalisiert, aktiviert, regeneriert, inspiriert und schenkt jede Menge Lebensfreude. Genau diesen Spirit spüren Sie am Tanz:Fest in Gastein.  Zweimal im Jahr treffen sich Tanzbegeisterte in Bad Hofgastein, um in die Welt des Tanzes einzutauchen. Jung und Alt, Anfänger und Profis, um in einer einzigartigen Location Tanzstile aufzufrischen oder Neues zu entdecken.
Mit Workshops von Standard und Latein, über Discofox, Swing & Lindyhop sorgen top Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer wie Vadim & Kathrin, die mehrfachen Welt- und Europameister in Showdance Latein und Standard, auch bekannt aus den TV Shows „Dancing Stars” oder „Let´s Dance” für unvergessliche Tanzerlebnisse. Das besondere am Tanz:Fest Gastein: abseits des Parketts finden Sie genug Zeit für alles, wozu Sie Lust und Laune haben. Berge, Tanzen, Therme …

Gastein lädt ein zum Tanz – dürfen wir Sie bitten?

Tanz:Fest Gastein – Winter Edition: unvergessliche Tanzerlebnisse in atemberaubender Winterkulisse.
Vom 13. bis 17. März 2024 bietet das malerische Gasteinertal zum zweiten Mal auch in der Wintersaison ein umfangreiches Programm für Tanzfans. Das Festival lockt mit einem breitgefächerten Angebot, das über 50 Workshops umfasst, gesellige Abendevents bietet und die einzigartige Chance eröffnet, Winterurlaub und hochkarätige Tanzveranstaltungen miteinander zu verknüpfen. Dank der Kooperation mit renommierten Tanzschulen wie der Tanzschule Chris aus Wien, dem Tanzloft Saarland und dem Tanzstern Salzburg, eröffnet sich in Gastein eine Bühne für Tanzliebhaber aller Stufen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Ob Standard und Latein, Discofox, Swing & Lindyhop – hier findet jeder seinen Rhythmus. Die erfahrenen Tanzlehrer garantieren einen schnellen Lernerfolg und die festlichen Abendveranstaltungen bieten Gelegenheit, das Gelernte direkt umzusetzen.
„Die Winter Edition vom Tanz:Fest Gastein ist die perfekte Ergänzung zu unserem Sommerfestival und bietet eine wunderbare Gelegenheit, die Leidenschaft für den Tanz mit dem Winterurlaub zu verbinden. Diese Kombination aus Tanz und Wintersport bietet unseren Gästen eine hervorragende Möglichkeit, ihren Urlaub aktiv und kreativ zu gestalten”, sagt Stefan Wildling, Organisator Tanz:Fest Gastein.

Tanzfest Winter Edition © Gasteinertal Tourismus GmbH, Fotoatelier Wolkersdorfer

Tanzfest Winter Edition © Gasteinertal Tourismus GmbH, Fotoatelier Wolkersdorfer

Das Programm
Unter den zahlreichen Tanzworkshops stechen besonders die lebhaften Salsa- und Bachata-Workshops hervor, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Tänzer angeboten werden. Für Liebhaber des klassischen Tanzes bieten die Slowfox- und Wiener Walzer-Technik-Workshops mit ihrer Eleganz und Präzision ein besonderes Erlebnis, wobei Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf jedem Niveau willkommen sind und ihre Fähigkeiten unter der Anleitung erfahrener Tanzlehrer perfektionieren können.
„Das Tanz:Fest Gastein bietet Sommer wie Winter eine Vielzahl an Workshops mit professionellen Tanzlehrern. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer lieben nicht nur das abwechslungsreiche Angebot an Tanzstilen, sondern auch die herrlichen Naturlandschaften im Gasteinertal“, sagt Chris Lachmuth, Geschäftsführer der Tanzschule Chris.
Die Veranstaltung glänzt mit einem abwechslungsreichen Abendprogramm, das den Teilnehmern unvergessliche Erlebnisse bietet. Der Veranstaltungsreigen beginnt mit der herzlichen „Welcome Party“ am ersten Abend, gefolgt vom stimmungsvollen Tanzabend im Glocknerkeller. Ein besonderes Highlight ist die gemütliche Winterwanderung mit anschließendem Hüttenabend im Angertal. Den Höhepunkt bildet die spektakuläre „Chassé to Aprés“-Tanznacht im Kongresszentrum Bad Hofgastein, die als gesellschaftliches Großereignis den krönenden Abschluss des Festivals darstellt. Das Programm ist so gestaltet, dass Workshops sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag stattfinden und auch wiederholt werden. Dies ermöglicht es den Teilnehmenden, keine ihrer Lieblingstanzeinheiten zu verpassen und das Winterurlaubs-Feeling in Gastein voll auszukosten zu können.
Nicht nur das Tanzen steht im Vordergrund. Das Tanz:Fest verbindet aktive Erholung mit gesellschaftlichen Anlässen: Tagsüber locken die schneebedeckten Pisten Gasteins alle Wintersportbegeisterten. Für Entspannung nach dem Tanz sorgt die Alpentherme Gastein, wo Teilnehmende in heilendem Thermalwasser ihre müden Muskeln regenerieren können.
13. bis 17. März 2024

Tanz:Fest Gastein Sommer 2024: Tanzen Sie sich in den Sommerurlaub!
An alle Tanzbegeisterten, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen: Es gibt Workshops für alle Levels – Beginner, Intermediate und Advanced.Das Tanz:Fest bietet Ihnen ein breit gefächertes Tanzprogramm. Die Tanzlehrer der Tanzschule Chris aus Wien, dem Tanzloft Saarland, dem Tanzstern Salzburg und Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger sorgen für Ihren tänzerischen Fortschritt und unvergessliche Tanzerlebnisse in  Gastein, wo Sie der perfekte Sommerurlaub erwartet.
Sie starten am Morgen mit einer beschwingten Rumba-Stunde, genießen den Tag am Berg und gönnen sich vor dem Abendessen entspannende Stunden in der Alpentherme. Am Abend erwartet Sie das nächste Tanz-Highlight, z.B. heiße Salsa-Rhythmen am Thermen Pool!
Highlight am 6. Juli – Hof:Ball 2024
Eine Tanzgala mit Live Band, Gala-Menü, einer Salsa-Lounge und Tanzshows mit den Profis der Tanzschule Chris sowie Katrin Menzinger und Vadim Garbuzov, die am Tag der Gala auch Workshops abhalten werden.

Workshop Locations
Alle Workshops und Practice-Einheiten vom Tanz:Fest Gastein finden im Kongresszentrum, im Kursaal oder in der Festalm in Bad Hofgastein statt. Die 2021 neu renovierten und top modernen Räumlichkeiten des Kongresszentrums (Freiraum, Lichtung, Praxis), die ehrwürdigen Räume des Kursaales sowie die Festival-Location Festalm bieten den perfekten Raum für Ihren Tanzunterricht und für die vielen Abendveranstaltungen.
3. bis 7. Juli 2024

www.tanzfestgastein.com 

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video